Feier im Schuppen

Besteck und Geschirr in der Werkzeugecke

Besteck und Geschirr in der Werk­zeug­e­cke

 

Buffet in der Kleinteilewerkstatt

Buffet in der Klein­tei­le­werk­statt

 

Suppe und Salate

Suppe und Salate

Wenn wir unseren Schup­pen für Veran­stal­tun­gen vermie­ten, warum sollen wir dann nicht auch mal selber dort feiern? Für Weih­nach­ten war es zwar eigent­lich zu spät, aber im Januar haben sowieso mehr Leute Zeit und so haben nicht nur Vereins­mit­glie­der gefei­ert, sondern es waren auch die zahl­rei­chen Helfer gekom­men die uns immer wieder an Groß­kampf­ta­gen unter­stüt­zen. In der Klein­tei­le­werk­statt gab es ein Buffet, in der alten Holz­werk­statt konnte man sich gemüt­lich hinset­zen oder sich wie bei einer Steh­party im Schup­pen vertei­len. Der S‑Bahnwagen 1624 diente als Film­vor­führ­wa­gen und einige haben sich auch zum spielen im Lehr­stell­werk einge­fun­den. Das werden wir wieder­ho­len!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Aumühle abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.