Winter am Museumsbahnhof Schönberger Strand

Überraschend (?) hatte dann Ende Februar noch der Winter den Norden fest im Griff. Am Schönberger Strand war aber nur wenig Schnee gefallen, der dann auch noch von einem scharfen Nordostwind verweht wurde.

Dennoch habe ich versucht einige Winterbilder zu schießen:

Niedersachsen sonnt sich am Strand

Nieder­sach­sen sonnt sich am Strand

Zwei sind draussen und zwei sehen zu! Wie im richtigen Leben?

Zwei sind draus­sen und zwei sehen zu! Wie im rich­ti­gen Leben?

Nur bei uns kann man in einem Museum von der Eisenbahn in die Straßenbahn wechseln - und Bilder mit zwei Eisenbahnwaggons und drei Strassenbahnwagen schießen.

Nur bei uns kann man in einem Museum von der Eisen­bahn in die Stra­ßen­bahn wech­seln — und Bilder mit zwei Eisen­bahn­wag­gons und drei Stras­sen­bahn­wa­gen schie­ßen.

Unser Museumszug überwintert am Bahnsteig und die Wintersonne ist photographisch kaum zu bändigen..

Unser Muse­ums­zug über­win­tert am Bahn­steig und die Winter­sonne ist photo­gra­phisch kaum zu bändi­gen..

Unser Museumszug wird hoffentlich bald wie hier angezeigt nach Kiel fahren.,

Unser Muse­ums­zug wird hoffent­lich bald wie hier ange­zeigt nach Kiel fahren.,

In der Abendsonne strahlt auch unser Lokschuppen in Schönberg, auch nach Wechsel der Pächter der Infrastruktur herrscht winterliche Betriebsruhe.

In der Abend­sonne strahlt auch unser Lokschup­pen in Schön­berg, auch nach Wechsel der Pächter der Infra­struk­tur herrscht winter­li­che Betriebs­ruhe.

Dieser Beitrag wurde unter Eisenbahn, Schönberger Strand, Straßenbahn abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.