Straßenbahn im Modell

Wer schon immer mal eine Stra­ßen­bahn fahren wollte, es bisher aber nicht bis zu unserer Muse­ums­bahn am Schön­ber­ger Strand geschafft hat, kann es in unserem Lokschup­pen in Aumühle zumin­dest mit einem Modell versu­chen. Wir haben dort eine Stra­ßen­bahn­mo­dell­an­lage im Maßstab 1:22,5 bei der der Trieb­wa­gen mit einem origi­na­len Fahr­schal­ter gefah­ren wird. Mit ein wenig Elek­tro­nik im Hinter­grund wird daraus eine vorbild­ge­rechte Fahr­weise, über eine Kamera und einen kleinen Monitor kann man erken­nen was denn der Fahrer sehen würde. Es ist relativ leicht loszu­fah­ren, aber sparsam und sicher fahren und darüber hinaus an den Halte­stel­len korrekt anzu­hal­ten, ist dann schon eine Herausforderung.

Wer dies geschafft hat, ist dann reif für  unsere Stra­ßen­bahn­fahr­schul­tage am Schön­ber­ger Strand.

Stra­ßen­bahn­mo­dell­an­lage zum selberfahren

ACHTUNG: die Anlage ist nur zu Sonder­ver­an­stal­tun­gen (z.B. Akti­ons­tage) in Betrieb. Bitte beach­ten Sie unseren Veran­stal­tungs­plan oder fragen Sie bei uns nach.

Dieser Beitrag wurde unter Aumühle abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.