Der Tramport entsteht

 

Der Tramport entsteht

Der Tram­port entsteht

Unsere beiden Stra­ßen­bahn­gleise 101 und 102, wo bisher Stra­ßen­bahn­fahr­zeuge nur unter Plane abge­stellt werden konnten, bekom­men ein gemein­sa­men Dach. So kann zukünf­tig der wetter­be­dingte Verfall stark verzö­gert werden und auch das eine oder andere Fahr­zeug ohne Plane gezeigt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Schönberger Strand, Straßenbahn abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Der Tramport entsteht

  1. Lars Fenberg sagt:

    Ist wirk­lich toll das ein neues Tram Port gebaut wird und die Fahr­zeuge vor dem verfall geschützt werden. Wie ist es mit der V6 und V5 B werden die auch in der neuen Halle unter­ge­stellt oder werden sie weiter­hin draus­sen unter der Plane verwei­len ?
    Währe wirk­lich schade um die beiden Wagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.