Besuch aus der Schweiz am Schönberger Strand

Bahnhof Stakendorf

Bahnhof Staken­dorf

Am ehemaligen Haltepunkt Trensal

Am ehema­li­gen Halte­punkt Trensal

Im ehemaligen Kieler Kleinbahnhof

Im ehema­li­gen Kieler Klein­bahn­hof

Eine Gruppe von Schie­nen­freun­den aus der fran­zö­si­schen Schweiz besuchte am 20. August die Muse­ums­bah­nen Schön­ber­ger Strand. Nach inten­si­ven Stra­ßen­bahn­fahr­ten und einer ausge­dehn­ten Führung durch die Stra­ßen­bahn­halle ging es mit einem Sonder­zug zurück nach Kiel. Dabei konnten mehrere Photo­halte einge­legt werden. Nur für Sonder­fahr­ten wie diese fahren wir derzeit über Prob­stei­er­ha­gen in Rich­tung Kiel hinaus. Dadurch war wieder einmal ein Photo­halt am Bahn­steig in Trensal möglich. Im ehema­li­gen Kieler Klein­bahn­hof gibt es keinen Bahn­steig mehr. Deshalb muss nach einem detail­lier­ten Regel­werk an einem schma­len Über­gang über einen Tritt ausge­stie­gen werden und die Fahr­gäste von einem Zugbe­glei­ter zur Straße geführt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Eisenbahn, Schönberger Strand abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.