Mehr Informationen durch QR-Codes

QR-Code am ET471

QR-Code am ET471

Nachdem wir vor vier Monaten anfin­gen erste Tests mit QR-Codes an unseren Expo­na­ten durch­zu­füh­ren, haben wir diese nun in Aumühle auf diver­sen Schil­dern ange­bracht. Mit einem Smart­phone und einer Lese­soft­ware für QR-Codes ist es hiermit möglich weitere Infor­ma­tio­nen über das jewei­lige Fahr­zeug zu erhal­ten.

Die Codes haben wir am 30. März ange­bracht, prompt wurden diese bereits während unseres Akti­ons­ta­ges am 1. April genutzt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Aumühle, Fahrzeuge abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.