VVM zu Gast auf der WVS-Messe

Messestand von oben

Der Stand auf der WVS-Messe 2012 von oben

Im Messezelt

Im Messe­zelt

Mit Schienenkulli und Kartoffelkiste über die Messe

Mit Schie­nen­kulli und Kartof­fel­kiste über die Messe

Rangiernachwuchs beim üben

Rangi­er­nach­wuchs beim üben

Alle zwei Jahre findet in Schwar­zen­bek von der dorti­gen Wirt­schaft­li­chen Verei­ni­gung Schwar­zen­bek eine Messe statt. Wie schon vor zwei Jahren waren wir auch dieses mal dabei. So verbrach­ten wir am Freitag unseren Messe­stand, bestehend aus zwei Zelten nebst Inhalt sowie der Feld­bahn per LKW nach Schwar­zen­bek. Der LKW wurde uns freund­li­cher­weise von der Spedi­tion Jan Bode gespons­ort. Immer­hin hatten wir bei der Feld­bahn auch einiges einge­packt: als Loko­mo­tive unsere Lok 6, der Strüver Schie­nen­kulli; an Wagen hatten wir einen offenen Güter­wa­gen, die soge­nannte Kartof­fel­kiste, mitge­nom­men sowie eine Kipp­lore. Der offene Güter­wa­gen eignet sich hervor­ra­gend für den Kinder­trans­port. Dazu noch 30 Meter an Gleisen nebst Klein­kram wie Werk­zeug. Der 7,5‑Tonner war voll, zusätz­lich haben wir dann noch drei PKWs und einen Anhän­ger gefüllt.

Das Ergeb­nis konnte sich sehen lassen: eine Foto­aus­stel­lung in zwei Zelten, Video­vor­füh­run­gen, ein Rangier­spiel für Kinder, viele Ausrüs­tungs­ge­gen­stände, Bücher und Hefte zum Verkauf und natür­lich der Feld­bahn­be­trieb inklu­sive Zugmel­dun­gen über Feld­te­le­fone.

Unser Ziel, in der Region bekann­ter zu werden und Kontakte zu knüpfen, haben wir problem­los erreicht und freuen uns auf die Messe in 2014.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Feldbahn abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.