Entblätterung” unseres Braunschweiger Triebwagens 7553

Vier Jahr nach Über­nahme des Wagens der so auch schon einige Jahre in Braun­schweig gefah­ren war wurde die Foli­en­be­kle­bung teil­weise brüchig und mußte entfernt werden.

Das erste Stück Folie ließ sich leicht entfer­nen. Das blieb nicht immer so.

Darun­ter erschien dann noch eine weitere Folie, die auch entfernt werden mußte.

Am Abend war in Teil­be­rei­chen die Werbe­fo­lie entfernt und es erschien ein rotes Foli­en­band auf weißem Lack.

Nach mehre­ren weite­ren Arbeits­ta­gen war die Folie dann ganz entfernt. Der Wagen ist dann erst einmal weiss was auch in Braun­schweig nicht unüb­lich war bevor er eine neue Lackie­rung — voraus­sicht­lich in der Ursprungs­la­ckie­rung altweiss/ orange — erhält.

Am 15.Januar 2020 waren die Folien voll­stän­dig entfernt und der Wagen Kaum wieder­zu­er­ken­nen.
Und hier der Gegen­schuß. Auf dem Dach hinter den entfern­ten Werbe­ta­feln finden sich noch Reste der Orangen Ursprung­la­ckie­rung
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Schönberger Strand, Straßenbahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.