Besuch aus der Schweiz am Schönberger Strand

Bahnhof Stakendorf

Bahnhof Stakendorf

Am ehemaligen Haltepunkt Trensal

Am ehemaligen Haltepunkt Trensal

Im ehemaligen Kieler Kleinbahnhof

Im ehemaligen Kieler Kleinbahnhof

Eine Gruppe von Schienenfreunden aus der französischen Schweiz besuchte am 20. August die Museumsbahnen Schönberger Strand. Nach intensiven Straßenbahnfahrten und einer ausgedehnten Führung durch die Straßenbahnhalle ging es mit einem Sonderzug zurück nach Kiel. Dabei konnten mehrere Photohalte eingelegt werden. Nur für Sonderfahrten wie diese fahren wir derzeit über Probsteierhagen in Richtung Kiel hinaus. Dadurch war wieder einmal ein Photohalt am Bahnsteig in Trensal möglich. Im ehemaligen Kieler Kleinbahnhof gibt es keinen Bahnsteig mehr. Deshalb muss nach einem detaillierten Regelwerk an einem schmalen Übergang über einen Tritt ausgestiegen werden und die Fahrgäste von einem Zugbegleiter zur Straße geführt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Eisenbahn, Schönberger Strand abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.